Flamenco Tour Teil 1: Skaten, Sevilla und sechs Saiten

By  |  0 Comments


In Andalusien, der Geburtsstätte des Flamenco, machten sich Daniel Lebron, Jesus Fernanderz und Julian Lorenzo auf, um ihre drei größten Leidenschaften zu verbinden. Musik, Tanzen und Skaten passen auf den ersten Blick zwar kein Stück zusammen, die drei Jungs zeigen in diesem Clip allerdings eindrucksvoll, dass sich dies wunderbar kombinieren lässt. Mit vier Rollen und sechs Saiten vor der unglaublichen Kulisse alter, spanischer Städte zu skaten- das hat was!

julian-lorenzo-backside-180-jerez-sergio-alvarez

Foto: redbull.com / Jerez Sergio Alvarez


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.